Das Jahr endet bunt und laut – heute beenden wir die Saisonal schmeckt’s besser! Der Foodblogger-Saisonkalender“  Runde mit einem Silvester Special. Zu Silvester serviere ich eine kräftige Rote Bete Suppe mit Entenbrusfilet. Ist diese Farbe nicht traumhaft?

Das Grundrezept stammt aus Polen dort gibt es besonders zu Weihnachten „Barszcz czerwony“. Jede Familie macht die Suppe ein bisschen anders und vererbt das Rezept von Generation zu Generation. Traditionell wird sie mit Pieroggen serviert, das war mir aber zu viel Aufwand, an Silvester muss man ja einiges vorbereiten und diese Rote Bete Suppe ist nur die Vorspeise.

Deshalb entschied ich mich für eine fleischige Einlage in Form von einem saftigen Entenbrustfilet. Es wird in Scheiben geschnitten und landet dann ebenfalls im Gläschen. Das Süppchen kann gelöffelt oder geschlürft werden, wie ihr wollt.

Monatsgemüse für den Dezember

Chicoree | Grünkohl | Knollensellerie | Kürbis | Meerrettich | Pastinaken | Petersilienwurzeln | Lauch | Rote Bete | Rosenkohl | Rotkohl | Schwarzwurzeln | Steckrüben | Topinambur | Weißkohl | Wirsing

Alle Rezepte 2018

Januar: Rosenkohl Pakoras
Februar: Gugelhupf mit Roter Bete & Schokolade
April: Ravioli mit Rhabarber & Ricotta Füllung
Mai: Spargel Mousse mit Fischtatar und Fenchelsalat
Juli: Kohlrabi Pommes, eine Low Carb Variante
August: Gefüllte Auberginenröllchen
September: Knusprige Polenta-Ecken mit Mangold & Pilzen
Oktober: Süßkartoffel Curry mit Mangold & Erdnuss
November: Kalbsnuss mit Maronenfüllung & Süßkartoffelstampf

Rote Bete Suppe mit Entenbrustfilet

Zutaten

  • 3 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Knollensellerie
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 kg Rote Bete
  • 1 EL Rotweinessig
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Zucker
  • 1 Entenbrustfilet
  • Salz, Pfeffer

Anleitung

  1. Karotten, Zwiebel und Knollensellerie schälen und würfeln. Petersilie waschen und hacken. Alles zusammen mit dem Lorbeerblatt und 2,5 L Wasser in einen großen Topf geben. Aufkochen lassen, salzen und dann köcheln lassen bis das Gemüse weich ist.

  2. Rote Bete schälen und grob reiben. In den Topf geben und bei schwacher Hitze köcheln lassen. Nach 15 Minuten den Essig dazu geben und weiter köcheln lassen. Nach weiteren 15 Minuten die Flüssigkeit durch ein Sieb in einen zweiten Topf abgießen. 

  3. Knoblauch schälen und zerdrücken. Knoblauch und Zucker zur Suppe geben und nochmal erhitzen, nicht kochen lassen.  Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Entenbrustfilet abwaschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Haut, aber wirklich nur die Haut, nicht bis ins Fleisch, Gitterförmig einschneiden. Filets mit der Hautseite nach unten in die kalte Pfanne legen. Pfanne auf mittlere Hitze erwärmen. Sobald es zu brutzeln beginnt wird die Entenbrust auf der Hautseite ca. 5 Minuten goldbraun gebraten. Dann wenden und nochmals ca. 2 Minuten anbraten. Die Entenbrust in feine Scheiben schneiden und auf Gläser oder Teller verteilen. Mit der heißen Suppe auffüllen und servieren.

  5. Die Frühlingszwiebel ist lediglich zum Zweck der Deko verwendet worden.

Alle Blogger Rezepte im Dezember

Kleiner Kuriositätenladen Mini-Grünkohlbörek mit Steckrübenhummus

Münchner Küche Rote-Bete-Tartelettes mit Meerrettichcreme

trickytine rosenkohl frittata

Möhreneck Mini-Wraps mit Kürbis-Hummus und Gemüse

Ina Is(s)t Bloody Mary mit selbstgemachtem Rote-Bete-Sirup

S-küche Rosenkohl Lollies mit Bacon Jam

Madam Rote Rübe Ofenkartoffeln mit Grünkohlpesto und Quark-Dip auf einem Winter-Grünkohlbeet

Jankes*Soulfood Krautsalat-Raketen für die Silvesterparty

moey’s kitchen Käsefondue aus dem Ofen mit geröstetem Wintergemüse

pastasciutta.de Mitternachtssalätchen mit Linsen

Herbs & Chocolate Chicorée-Quiche mit Birne und Camembert

Lebkuchennest Gepickelte Steckrübe mit Jausenplatte und Steckrübenbrot

Küchenlatein Rosenkohlsalat im Glas

Feed me up before you go-go Wintersalat im Glas mit Grünkohl, Cranberrys und Champagner-Orangen-Dressing

thecookingknitter Sellerie-Shot mit Bacon

Kochen mit Diana Mit rote Bete-Frischkäse-Creme gefüllte Mini-Windbeutel

Bauchgold Kürbis-Crème-Brûlée mit Maronen-Eis

Haut Goût Eintopf mit Feldhasen und verschiedenen Rüben

Rote Bete Suppe mit Entenbrustfilet im Glas

6 Comments