Wenn man in Riga ist und nach einem ruhigen Lunch abseits der Innenstadt sucht, dann ab ins Rocket Bean Roastery. Und um die Ecke befindet sich das Schokoladenmuseum, also die ideale Kombi. Wir haben es genau so verbunden, zuerst waren wir im Musuems Shop einkaufen, leider ist das Museum selbst montags geschlossen und anschließend gab es einen fantastischen Lunch in der Rocket Bean Roastery. Wie der Name vielleicht vermuten lässt, ist es eigentlich eine Kaffeerösterei, aber mit angeschlossenem Café.

Im Inneren wartet ein modernes, aber rustikales Design, ich fand es super gemütlich. Man wird freundlich bedient und stilles Wasser gibt es zum selbtszapfen an der Theke.

Rocket Bean

Neben einer Kuchen- und Pralinenauswahl gibt es Frühstück, Lunch und Dinner.

9-11:30 Frühstück
12-16 Lunch

Zum Lunch hat man die Möglichkeit 2 Gerichte zu kombinieren: Salat oder Suppe + Hauptgericht oder Dessert 6,50 €

Den Preis fand ich gemessen an der Portion absolut gerechtfertigt. Und es war richtig lecker! Hier das damalige Lunch Menü:

IMG_0932


Muschelsuppe mit Pilzen, Karotten und Estragon

IMG_0918 (2)

Wolfsbarsch mit Couscous, Zucchini und Meefenchel

IMG_0909 (2)

Der Kuchen war aber dann verglichen mit den Preisen für das Essen ziemlich teuer. Ein Stück kostete 5,- € ! Er war sehr lecker, aber woher dieser Preis kommt ist mir ein Rätsel, sonst ist alles günstiger, der Kuchen war sicher selbst gemacht, trotzdem fand ich steht der Preis in keiner Relation.

IMG_0904


In der Rocket Bean Roastery kann man es auf jeden Fall gut aushalten. Es war genau die richtige Location um während einer Städtereise ein wenig zu entspannen und den Füßen eine Pause zu gönnen.

Rocket Bean Roastery

29/31 Miera Street, Riga

Mo – Frei 8:00 – 23:00
Sa 9:00 – 23:00
So 9:00 – 18:00

No Comments