Ich liebe Ofen gerösteten Blumenkohl – verdammt lecker, super schnell zubereitet und praktischerweise noch Low Carb. Kaum schlagbar oder? Ein Zauberwerk ist es nicht. Ein Rezept ist da kaum nötig, man kann kaum was falsch machen – außer den Blumenkohl im Ofen zu vergessen.

Ich mag die Kombination von Blumenkohl und Kreuzkümmel bzw. verwende ich eine afrikanische Würzmmischung mit Koriander, Kreuzkümmel, Chili, Thymian, Muskat, Zimt, Piment und Ingwer.

Wer es gerne scharf mag würzt einfach noch ein bisschen mit Chilipulver nach. Und eine leckere Suppe lässt sich damit auch zaubern, zum Rezept geht es hier lang: Cremige gerösteter Blumenkohl Suppe

Gerösteter Blumenkohl

Ofen gerösteter Blumenkohl

Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 1 Blumenkohl
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Kreuzkümmel oder Afrikanische Würzmischung
  • Parmesan

Anleitung

  1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. 

  2. Blumenkohl aus den Blättern lösen, waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auf dem Blech verteilen und mit Olivenöl beträufeln. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel oder Afrikanischer Würzmischung bestreuen.

  3. Im Ofen ca. 20 Minuten lang rösten lassen. Es ist nicht schlimm, wenn der Blumenkohl dabei ein bisschen dunkler wird.

  4. Herausnehmen und nach Belieben mit Parmesan bestreuen.

Gerösteter Blumenkohl

1 Comment