Unterwegs in Miami…hier war ich in einer ganz besonderen Bäckerei. Mitten in Miami Beach zwischen einigen Fast Food Ketten Restaurants war ich total begeistert von dem Tipp unseres Hotels, das um die Ecke lag. Dort fragten wir nach einem Tipp fürs Frühstück und man empfiehlte uns diese besondere Bäckerei gleich neben dem Hinterausgang unseres Hotels.

Die lange Wartezeit spricht für sich, auch wenn die Damen hinter der Theke nicht die schnellsten sind wartet man dann doch gerne, denn die Auswahl und das Essen ist es Wert! Gut, man muss sich immer wieder daran erinnern, während man ansteht und man sollte sich für die Spezialitäten entscheiden, für die die Bäckerei bekannt ist, sonst wid man dann vielleicht trotz Wartezeit auch noch enttäuscht.

Auf Tripadvisor sind sich aber auch fast alle einig, dass man einmal dort sein Frühstück holen sollte, wenn man in Miami Beach ist.

Tripadvisor

Miami ist bekannt für viele lateinamerikanische Einflüsse, die Bäckerei liegt in der Washington Avenue, zwei Parallelstraßen vom Ende des berühmten Ocean Drives (um die Ecke befindet sich Espagnola Way) entfernt. Die Gründerin stammt aus Santiago (Chile), hat dort 1960 ihre erste Bäckerei eröffnet und betreibt seit 1996 die Charlotte Bakery in Miami Beach.

Die Bäckerei ist lang gezogen und hat nur ein paar wenige und auch nicht sonderlich gemütlich Sitzmöglichkeiten, hier sollte man besser alles „To-Go“ bestellen und sich dann z.B. an den Strand setzen und genießen.

Besonders gut sind hier die Arepas (runde, gefüllte Meisfladen):

IMG_85051

Aber auch klassisches Breakfast bekommt man hie:

Breakfast Menü

Wenn ihr in Miami seid und die Zeit habt, probiert es aus! Ich freue mich auf eure Meinung.

http://www.charlottebakeryinc.com/

No Comments