Dieser Salat ist auf den ersten Blick vielleicht eine eigenartige Kombi, aber Mozzarella und Mango harmoniert einfach herrlich wenn noch Olivenöl, Balsamico Essig und frischer Basilikum dazu kommt. Dadurch entsteht ein herrlich frischer Sommersalat oder eine kleine Appetit anregende Vorspeise. Perfekt für den Sommer! Vieles hängt bei diesem Rezpet von der Auwahl der einzelnen Zutaten ab. Mango ist nicht gleich Mango und das gilt auch für Mozzarella. Hier sollte man nicht an der falschen Stelle sparen, man merkt den Unterschied auf jeden Fall.

Auch beim Balsamico Essig gibt es große Unterschiede oder kreative Varianten wie z.B. mit Walnuss- oder Feigenaroma.  Frischer Basilikum rundet dann nochmal alles ab, es geht nichts über frische Kräuter!

Mehr tolle Grillrezepte findet ihr unter http://www.arstextura.de/die-perfekte-grillparty.


Zutaten für 2 Personen

1 Mango
Mini-Mozarella Kugeln
1 handvoll Basillikum
Olivenöl
Balsamico Essig
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Mango schälen, das Fruchtfleisch vorsichtig vom Kern schneiden und in mundgerächte Stücke schneiden. Mango und Mozzarella in ein Glas oder eine Schüssel schichten. Basilikum waschen und klein hacken, ein paar Blätter zur Deko beiseite legen. Ollivenöl, Essig, Salz und Pfeffer vermischen und über den Salat geben. Mit den restlichen Basilikumblättern garnieren und servieren.


IMG_0091

4 Comments