Klassische Tacos kennt jeder, ich wollte mal eine Variante mit Fisch ausprobieren. Hier kommen viele bunte Komponenten zusammen, die auch geschmacklich für viele Nuancen sorgen. Ursprünglich stammen Tacos aus Mexiko und galten dort als Fast Food Gericht, das man an jeder Ecke bekam. Tortilla Schiffchen aus Weizen oder Mais werden mit vielen verschiedenen Zutaten gefüllt, oft ist es eine Kombination aus Fleisch und Gemüse, aber auch Fisch oder Meeresfrüchte sind möglich, der Fantasie ist hier eigentlich keine Grenze gesetzt. Übersetzt bedeutet Taco Pfropfen oder Knäuel.

Meine Variante hat eine Füllung aus Lachs, Radicchio, Tomaten, Paprika und Avocado. Zwiebeln Sour Cream dürfen natürlich auch nicht fehlen. Frischer Koriander runden den Geschmack noch ab.


Zutaten für 2 Personen

2 Lachsfilets ohne Haut
1 Acocado
1/2 kleinen Radicchiokopf
5 Cherrytomaten
1 kleine rote Zwiebel
2 Limetten
1/2 Paprika
4 Tacos oder Weizentortillas
1 handvoll Koriander
1 Becher Creme fraîche
1 EL Saure Sahne
1 EL Weißweinessig
1/2 TL Cumin (Kreuzkümmel)
1 Chilischote
1 TL Olivenöl
Salz, Pfeffer


 

Zubereitung

Die Chilischote in feine Ringe schneiden. In eine Schüssel eine der Limetten auspressen, Chilis, Cumin und eine ordentliche Prise Salz dazu geben. Den Fisch darin marinieren und 10 Min ziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Avocado halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch in eine Schüssel geben. Limettensaft nach belieben dazugeben, Koriander dazugeben und in der Küchenmaschine cremig pürieren (oder einen Pürierstab verwenden). Mit Salz und Pfeffer oder Chili abschmecken.

Tomaten waschen und würfeln – Paprika waschen, Kerne entfernen und ebenso würfeln. Zwiebel schälen und würfeln. Radicchio waschen und in feine Streifen schneiden.

Sour Cream: Creme fraîche, saure Sahne und Essig vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Lachs 5 Min in einer Pfanne mit Öl anbraten und auf die Tacos oder Tortillas verteilen.

Die Tacos oder Tortillas mit allen restlichen Zutaten befülllen, Avocadocreme und Sour Cream darüber verteilen und servieren.


IMG_8957 (2)

 

No Comments