Ein sehr leckeres Süppchen für den Winter und ein sehr einfaches Rezept. Genau das Richtige für kalte Tage, die Minze bringt dabei eine tolle frische Komponente.

Zutaten für 2 Personen

1 gchalotte
2 Scheiben Frühstücksspeck
200 g Kartoffeln
200 g Brokkoli
500 ml Gemüsebrühe
1 Spritzer Zitronensaft
1 EL Minze
1 Prise Zucker
Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

Schalotte und Speck würfeln, dann ca. 5 Minuten knusprig andünsten und beiseite stellen.

Die Kartoffeln schälen und ebenfalls würfeln, dann in der Gemüsebrühe weich kochen. Den Brokkoli dazu geben und 10 Minuten mit kochen. Anschließend mit dem Pürierstab pürieren. Alles mit Zitronensaft, 1 Prise Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Servieren dann die Schalotten-Speck-Mischung und die fein gehackte Minze über die Suppe geben.

No Comments